Rückblick: Herbstkonferenz des Zentrums findet großen Zuspruch

Mit jeweils ca. 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am 27. und 28. November war die Konferenz »Neue Perspektiven der Provenienzforschung in Deutschland« unter Leitung von Vorstand Uwe M. Schneede im Jüdischen Museum Berlin ein großer Erfolg für das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland nutzen beide Konferenztage zum intensiven fachlichen Austausch. Moderiert von Stefan Koldehoff sprachen Ulf Bischof (Anwalt, Berlin), Gilbert Lupfer (Staatliche Kunstsammlungen Dresden), Jane Milosch (Direktorin der Provenance Research Initiative, Smithsonian Institution, Washington), Hermann Parzinger (Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz) und Małgorzata Quinkenstein (Polnische Akademie der Wissenschaften) über ihre Erfahrungen mit der Provenienzforschung und formulierten ihre Erwartungen an das Zentrum. Der Vortrag von Rüdiger Mahlo (Jewish Claims Conference) wurde als Videoaufzeichnung gezeigt. In mehreren Diskussionsrunden hatte das Publikum die Gelegenheit, Inhalte der Vorträge vertiefend mit den Referentinnen und Referenten zu erörtern. In Kürze wird das Zentrum an dieser Stelle einen ausführlichen Konferenzbericht veröffentlichen.

Staatsministerin und Stiftungsratsvorsitzende Monika Grütters hatte die Konferenz am Vorabend eröffnet, wenige Stunden nachdem das Kuratorium des Zentrums zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen war. Das Kuratorium wählte Isabel Pfeiffer-Poensgen (Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder) zur Vorsitzenden und Eckart Köhne (Präsident des Deutschen Museumsbundes e.V.) zum stellvertretenden Vorsitzenden. Herfried Münklers Abendvortrag widmete sich dem Thema »Raub oder Rettung? Der Transfer von Kulturgütern aus aller Welt in die Metropolen Europas«. Das Vortragsmanuskript steht hier zum Download bereit.

Abendvortrag Herfried Münkler
>> Download Vortragsmanuskript

Vortrag Prof. Dr. Uwe M. Schneede
>> Download Vortragsmanuskript

Vortrag Hermann Parzinger
>> Download Vortragsmanuskript

Vortrag Rüdiger Mahlo
>> Download Vortragsmanuskript

Medienresonanz (Auswahl)
>> Frankfurter Allgemeine Zeitung: Die Suche nach Raubkunst geht weiter. Uwe M. Schneede über das erste Jahr des Deutschen Zentrums Kulturgutverluste
>> Süddeutsche Zeitung: Verluste ausgleichen. Die erste Tagung des neuen Deutschen Zentrums Kulturgutverluste
>> Deutschlandfunk, Kultur heute: Tagung »Provenienzforschung« in Berlin
>> Focus/dpa: Parzinger für Stärkung der Forschung
>> Der Tagesspiegel: Kulturgutverlust-Tagung
>> SWR 2: Uwe M. Schneede im Gespräch
>> Kulturradio vom RBB: Uwe M. Schneede im Gespräch
>> Deutsche Welle: Konferenz zur internationalen Raubkunst-Forschung in Berlin eröffnet