Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Deutsches Zentrum Kulturgutverluste bewilligt 36 Projekte der Provenienzforschung

Datum 08.12.2015

Mehr und mehr deut­sche Ein­rich­tun­gen be­trei­ben Pro­ve­ni­enz­for­schung. Das Deut­sche Zen­trum Kul­tur­gut­ver­lus­te be­schloss heu­te, 36 wei­te­ren For­schungs­an­trä­gen von Mu­se­en, Bi­blio­the­ken, wis­sen­schaft­li­chen In­sti­tu­tio­nen und Ar­chi­ven zu ent­spre­chen. „Die bis­lang ab­so­lut höchs­te Zahl von För­der­maß­nah­men im Jahr 2015 zeigt er­freu­li­cher­wei­se, dass das Be­wusst­sein für die Er­kun­dung der Her­kunft von Kunst­wer­ken, Ob­jek­ten und Bü­chern stark wächst“, sag­te Uwe M. Schnee­de, Vor­stand des Deut­schen Zen­trums Kul­tur­gut­ver­lus­te. Ins­ge­samt stellt das Zen­trum in die­sem Jahr mehr als 4 Mil­lio­nen Eu­ro für die Pro­ve­ni­enz­for­schung zur Ver­fü­gung.

Zu den jetzt Ge­för­der­ten zäh­len In­sti­tu­tio­nen wie das Baye­ri­sche Na­tio­nal­mu­se­um Mün­chen, die Mu­se­ums­land­schaft Hes­sen Kas­sel und das Über­see-Mu­se­um Bre­men, aber auch Ein­rich­tun­gen wie die Stadt­bi­blio­thek Baut­zen, das Jü­di­sche Mu­se­um Ber­lin, das Völ­ker­kun­de­mu­se­um Hei­del­berg, der Mu­se­ums­berg Flens­burg und das Ge­ne­rallan­des­ar­chiv Karls­ru­he.

Das Deut­sche Zen­trum Kul­tur­gut­ver­lus­te ver­steht sich na­tio­nal und in­ter­na­tio­nal als zen­tra­ler An­sprech­part­ner zu Fra­gen un­recht­mä­ßi­ger Ent­zie­hun­gen von Kul­tur­gut in Deutsch­land im 20. Jahr­hun­dert. Es för­dert die Pro­ve­ni­enz­for­schung über fi­nan­zi­el­le Zu­wen­dun­gen und do­ku­men­tiert Kul­tur­gut­ver­lus­te als Such- und Fund­mel­dun­gen in sei­ner frei zu­gäng­li­chen Da­ten­bank „Lost Art“. An­trags­fris­ten für län­ger­fris­ti­ge For­schungs­pro­jek­te en­den zum 1. April und zum 1. Ok­to­ber ei­nes je­den Jah­res. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den För­der­mög­lich­kei­ten un­ter: www.kul­tur­gut­ver­lus­te.de/foer­de­rung

Die jetzt ge­för­der­ten Ein­rich­tun­gen sind im Ein­zel­nen:

  • Bo­mann-Mu­se­um Cel­le
  • Lan­des­stel­le für die nicht­staat­li­chen Mu­se­en in Bay­ern
  • Mu­se­um An­ge­wand­te Kunst Frank­furt am Main
  • In­sti­tut Mat­hil­den­hö­he Darm­stadt
  • Mu­se­um für Kunst und Kul­tur­ge­schich­te Dort­mund
  • Baye­ri­sches Na­tio­nal­mu­se­um Mün­chen
  • Ge­ne­rallan­des­ar­chiv Karls­ru­he
  • Mu­se­ums­dorf Clop­pen­burg
  • Saar­land­mu­se­um Saar­brücken
  • Völ­ker­kun­de­mu­se­um Hei­del­berg
  • Mu­se­ums­land­schaft Hes­sen Kas­sel
  • Kunst­hal­le Bre­men
  • Über­see-Mu­se­um Bre­men
  • Mu­se­um Berg­gru­en Ber­lin
  • Leo­pold-Hoesch-Mu­se­um & Pa­pier­mu­se­um Dü­ren
  • Ot­to-von-Gue­ri­cke-Uni­ver­si­tät Mag­de­burg
  • Stadt­bi­blio­thek Baut­zen
  • Kunst­hal­le zu Kiel
  • Lie­bieg­haus Frank­furt am Main
  • Do­mä­ne Dah­lem Ber­lin
  • Jü­di­sches Mu­se­um Ber­lin
  • Kunst­samm­lung Je­na
  • Mu­se­um Lü­ne­burg
  • Stadt­mu­se­um Tü­bin­gen
  • Mu­se­ums­berg Flens­burg
  • Würt­tem­ber­gi­sche Lan­des­bi­blio­thek Stutt­gart
  • Her­der-In­sti­tut Mar­burg
  • Lin­den-Mu­se­um Stutt­gart
  • Stadt- und Re­gio­nal­mu­se­um im Schloss Lüb­ben
  • Pla­nungs­stab Stadt­mu­se­um Stutt­gart
  • Zep­pe­lin Mu­se­um Fried­richs­ha­fen
  • Ul­mer Mu­se­um
  • Mu­se­en der Stadt Bam­berg
  • Cen­trum Ju­dai­cum Ber­lin
  • Mu­se­um Lud­wig Köln
  • Braun­schwei­gi­sches Lan­des­mu­se­um