Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Begründung zur Empfehlung der Beratenden Kommission in der Sache Dr. Max James Emden ./. BRD veröffentlicht

Datum 23.04.2019

Die Be­ra­ten­de Kom­mis­si­on für die Rück­ga­be NS-ver­fol­gungs­be­dingt ent­zo­ge­ner Kul­tur­gü­ter, ins­be­son­de­re aus jü­di­schem Be­sitz, hat in der Sa­che Dr. Max Ja­mes Em­den ./. Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land zu ih­rer Stel­lung­nah­me nun die Be­grün­dung ver­öf­fent­licht.

Emp­feh­lung der Be­ra­ten­den Kom­mis­si­on in der Sa­che Dr. Max Ja­mes Em­den ./. Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land (PDF, 108 KB)