Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Vorsitz des Förderbeirats „Koloniale Kontexte“ gewählt

Datum 06.05.2019

Der För­der­bei­rat „Ko­lo­nia­le Kon­tex­te“ des Deut­schen Zen­trums Kul­tur­gut­ver­lus­te hat so­eben Frau Prof. Dr. Bar­ba­ra Plan­ken­stei­ner (Mu­se­um am Ro­then­baum, Ham­burg) zu sei­ner Vor­sit­zen­den und Frau Prof. Dr. Mo­ni­ca Ju­ne­ja (Uni­ver­si­tät Hei­del­berg) zu sei­ner stell­ver­tre­ten­den Vor­sit­zen­den ge­wählt.
Das Gre­mi­um kam am heu­ti­gen Mon­tag zu sei­ner kon­sti­tu­ie­ren­den Sit­zung in der Lan­des­ver­tre­tung Sach­sen-An­halt in Ber­lin zu­sam­men.

Der Bei­rat setzt sich ins­ge­samt aus neun Mit­glie­dern zu­sam­men: Prof. Dr. Wieb­ke Ahrndt (Über­see-Mu­se­um Bre­men), Prof. Dr. Dr. An­to­i­net­te Do­mi­nicé (Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät Mün­chen), Prof. Dr. Al­bert Gouaf­fo (Uni­ver­sité de Dschang, Ka­me­run), Prof. Dr. Mo­ni­ca Ju­ne­ja (Uni­ver­si­tät Hei­del­berg), Prof. Dr. Ul­ri­ke Lind­ner (Uni­ver­si­tät zu Köln), Prof. Dr. Bar­ba­ra Plan­ken­stei­ner (Mu­se­um am Ro­then­baum, Ham­burg), Prof. Dr. Béné­dic­te Sa­voy (Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin), Mi­nis­te­ri­al­rä­tin Ma­ja Schweit­zer (BKM, Ber­lin), Dr. Ste­pha­nie Tasch (Kul­tur­stif­tung der Län­der, Ber­lin).

Pres­se­mit­tei­lung "För­der­bei­rat 'Ko­lo­nia­le Kon­tex­te' kon­sti­tu­iert sich"

Die Mitglieder des Förderbeirats „Koloniale Kontexte“ des Deutschen Zentrums Kulturgutverluste und die Vorsitzende des Stiftungsrats, Staatsministerin Prof. Monika Grütters Die Mitglieder des Förderbeirats „Koloniale Kontexte“ des Deutschen Zentrums Kulturgutverluste und die Vorsitzende des Stiftungsrats, Staatsministerin Prof. Monika Grütters Quelle:  Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien