Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

"Kompetenznetzwerk Kulturgutschutz in Deutschland - NEXUD" gegen illegalen Handel mit Kulturgütern gestartet

Datum 02.08.2021

Um die Be­kämp­fung des Han­dels mit ge­raub­ten und il­le­gal ein­ge­führ­ten Kul­tur­gü­tern vor­an­zu­trei­ben, gibt es nun das „Kom­pe­tenz­netz­werk Kul­tur­gut­schutz in Deutsch­land – NE­XUD“. Es bün­delt wis­sen­schaft­li­che Kom­pe­ten­zen an Hoch­schu­len, au­ßeru­ni­ver­si­tär­en For­schungs­ein­rich­tun­gen und kul­tur­gut­be­wah­ren­den In­sti­tu­tio­nen – da­mit er­hal­ten Bun­des- und Lan­des­be­hör­den sys­te­ma­ti­sier­ten Zu­gang zu wis­sen­schaft­li­cher Ex­per­ti­se, um an­ti­kes oder ar­chäo­lo­gi­sches Kul­tur­gut zu iden­ti­fi­zie­ren. So kann schnel­ler über die Auf­nah­me von Er­mitt­lungs­ver­fah­ren oder über die Si­cher­stel­lung von Ob­jek­ten ent­schie­den wer­den. NE­XUD wird von der Be­auf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Me­di­en so­wie der Kul­tur­stif­tung der Län­der zu­nächst mit ei­ner Pi­lot­pha­se von drei Jah­ren rea­li­siert.

Il­le­ga­ler Han­del mit Kul­tur­gü­tern sei ein Ver­bre­chen, so Kul­tur­staats­mi­nis­te­rin Mo­ni­ka Grüt­ters: „Sei­ne Be­kämp­fung birgt in der täg­li­chen Pra­xis im­mer wie­der hoch­kom­ple­xe, in­ter­dis­zi­pli­näre Fra­ge­stel­lun­gen für die er­mit­teln­den Be­hör­den. Ih­re Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter be­nö­ti­gen des­halb in un­kla­ren Fäl­len zeit­nah be­last­ba­re Ant­wor­ten aus der Wis­sen­schaft.“ NE­XUD sol­le auch die Um­set­zung des Kul­tur­gut­schutz­ge­set­zes ein­fa­cher ma­chen.

Zur Iden­ti­fi­zie­rung und Klas­si­fi­zie­rung der be­trof­fe­nen Ob­jek­te sei au­ßer­or­dent­lich breit­ge­fä­cher­tes Wis­sen zahl­rei­cher Dis­zi­pli­nen nö­tig, so Pro­fes­sor Mar­kus Hil­gert, Ge­ne­ral­se­kre­tär der Kul­tur­stif­tung der Län­der: „In Deutsch­land ha­ben wir das Glück, in na­he­zu al­len Be­rei­chen Ex­per­tin­nen und Ex­per­ten zu ha­ben und da­her aus dem Vol­len schöp­fen zu kön­nen.“ Im NE­XUD-Netz­werk ste­hen Wis­sen­schaft­ler:in­nen al­ler Fach­be­rei­che für die An­fer­ti­gung von Sach­ver­stän­di­gen­gut­ach­ten in stan­dar­di­sier­ten Ver­fah­ren zur Ver­fü­gung.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen un­ter www.kul­tur­stif­tung.de