Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Workshop zur Provenienzforschung für Volontärinnen und Volontäre

Anfang 25.01.2019
Ende 25.01.2019
Ort Kulturhistorisches Museum Magdeburg Veranstalter Deutsches Zentrum Kulturgutverluste in Kooperation mit dem Arbeitskreis Volontariat Mitteldeutschland und dem Kulturhistorischen Museum Magdeburg

Ge­mein­sam mit dem Ar­beits­kreis Vo­lon­ta­ri­at Mit­tel­deutsch­land und dem Kul­tur­his­to­ri­schen Mu­se­um Mag­de­burg als Gast­ge­ber rich­tet das Zen­trum zum zwei­ten Mal ei­ne ein­tä­gi­ge Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tung zur Pro­ve­ni­enz­for­schung aus. Die Mit­ar­bei­ter des Zen­trums in­for­mie­ren über die Grund­la­gen der Dis­zi­plin, For­schungs­schwer­punk­te, ak­tu­el­le Her­aus­for­de­run­gen so­wie über Lost Art und die zu­künf­ti­ge For­schungs­da­ten­bank. Vo­lon­tä­rin­nen und Vo­lon­tä­re aus ganz Deutsch­land sind herz­lich ein­ge­la­den.

An­mel­dung: Frau Wen­zel (Zen­trum für Mit­tel­al­ter­aus­stel­lun­gen am Kul­tur­his­to­ri­schen Mu­se­um Mag­de­burg), wen­zel@mit­tel­al­ter­aus­stel­lun­gen.de