Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Workshop: Archive und Archivgut - Quellen und Recherchewege für die Provenienzforschung

Anfang 05.06.2019
Ende 05.06.2019
Ort Sächsisches Staatsarchiv, Staatsarchiv Leipzig Veranstalter Sächsisches Staatsarchiv, Staatsarchiv Leipzig, Deutsches Zentrum Kulturgutverluste

Pro­ve­ni­enz­for­schung er­streckt sich vor­wie­gend auf das 20. Jahr­hun­dert - ein Zeit­raum, aus dem schon aus Grün­den des per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten­schut­zes nur ein Teil der vor­han­de-nen Quel­len on­line zu re­cher­chie­ren oder gar ein­zu­se­hen ist. Ei­ne um­fas­sen­de, sach­ge­rech­te Re­cher­che hat da­her die pa­pier­ge­bun­de­ne Über­lie­fe­rung v. a. in Ar­chi­ven ein­zu­be­zie­hen. Dies gilt auch für bio­gra­phi­sche Re­cher­chen zum Zwe­cke der Er­be­ner­mitt­lung, wo­bei hier gleich­zei­tig ge­nea­lo­gi­sche Da­ten­ban­ken und Netz­wer­ke von großem Nut­zen sein kön­nen.

Der Work­shop soll ei­ne Ein­füh­rung in ar­chi­vi­sche Zu­stän­dig­kei­ten, wich­ti­ge Quel­len­grup­pen (an kon­kre­ten Bei­spie­len) so­wie ana­lo­ge und di­gi­ta­le Re­cher­chemög­lich­kei­ten und ih­re Gren­zen bie­ten. Cath­leen Tas­ler, Fach­be­reich Pro­ve­ni­enz­for­schung beim Deut­schen Zen­trum Kul­tur­gut­ver­lus­te, wird über Mög­lich­kei­ten zur Un­ter­stüt­zung der Er­be­ner­mitt­lung durch das Zen­trum spre­chen.

Weitere Informationen gibt es hier: Workshop: Archive und Archivgut - Quellen und Recherchewege für die Provenienzforschung …