Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Anzahl der gefilterten Projekte: 5

Suchergebnisse

5 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 5 von insgesamt 5

Die Rekonstruktion der Judaica-Sammlung von Max Raphael Hahn (1880-1942)

Bundesland Hamburg
Zuwendungsempfänger Museum für Kunst und Gewerbe (Hamburg)

zum Projekt: Die Rekonstruktion der Judaica-Sammlung von Max Raphael Hahn (1880-1942) …

Provenienzforschung in Museen Mecklenburg-Vorpommerns - ein Erstcheck

Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Zuwendungsempfänger Museumsverband in Mecklenburg-Vorpommern e.V. Rostock

zum Projekt: Provenienzforschung in Museen Mecklenburg-Vorpommerns - ein Erstcheck …

Bereitstellung von archivischen Quellen aus deutschen, französischen und englischsprachigen Archiven für die deutsche und internationale Provenienzforschung zu Kunstschutz und Kunstraub im Zweiten Weltkrieg

Bundesland Nordrhein-Westfalen
Zuwendungsempfänger Vereinigte Adelsarchive im Rheinland e.V. Pulheim (Pulheim-Brauweiler)

zum Projekt: Bereitstellung von archivischen Quellen aus deutschen, französischen und englischsprachigen Archiven für die deutsche und internationale Provenienzforschung zu Kunstschutz und Kunstraub im Zweiten Weltkrieg …

Rekonstruktion und Lokalisierung der privaten Kunstsammlung des Teppichhändlers Felix Ganz, Inhaber der Firma „Ludwig Ganz“ aus Mainz

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz - in Kooperation mit Adam Ganz (Nachfahre von Felix Ganz)

zum Projekt: Rekonstruktion und Lokalisierung der privaten Kunstsammlung des Teppichhändlers Felix Ganz, Inhaber der Firma „Ludwig Ganz“ aus Mainz …

Einzelfallrecherche aus Anlaß des Auskunftsgesuchs der Nachkommen von Paul Hellmann und Irene Hellmann-Redlich für das Gemälde „Bildnis des Grafen Colloredo Mannsfeld“ von Ferdinand Georg Waldmüller

Bundesland Nordrhein-Westfalen
Zuwendungsempfänger Landeshauptstadt Düsseldorf - Kulturdezernat

zum Projekt: Einzelfallrecherche aus Anlaß des Auskunftsgesuchs der Nachkommen von Paul Hellmann und Irene Hellmann-Redlich für das Gemälde „Bildnis des Grafen Colloredo Mannsfeld“ von Ferdinand Georg Waldmüller …