Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Anzahl der gefilterten Projekte: 69

Suchergebnisse

69 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 69

"Erforschung von Objekten der Herero und Fang in der Lübecker Völkerkundesammlung"

Bundesland Schleswig-Holstein
Zuwendungsempfänger Völkerkundesammlung der Hansestadt Lübeck

zum Projekt: "Erforschung von Objekten der Herero und Fang in der Lübecker Völkerkundesammlung" …

"Handelsnetzwerke als Basis des kolonialen Ethnografica-Vertriebs Westafrikas und Beschaffer von Sammlungsgut für das Hamburger Museum für Völkerkunde (1860-1920)"

Bundesland Hamburg
Zuwendungsempfänger Museum am Rothenbaum MARKK (Hamburg)

zum Projekt: "Handelsnetzwerke als Basis des kolonialen Ethnografica-Vertriebs Westafrikas und Beschaffer von Sammlungsgut für das Hamburger Museum für Völkerkunde (1860-1920)" …

Berliner Mäzenatentum. Die Kunstsammlung Rudolf Mosse (1843—1920). Aufbau — Bedeutung — Verlust

Bundesland Berlin
Zuwendungsempfänger Kunsthistorisches Institut der Freien Universität (Berlin)

zum Projekt: Berliner Mäzenatentum. Die Kunstsammlung Rudolf Mosse (1843—1920). Aufbau — Bedeutung — Verlust …

Das Glas vom Gleis – Archäologie der Bagdadbahn unter kolonialen Vorzeichen

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Römisch-Germanisches Zentralmuseum, Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie (Mainz)

zum Projekt: Das Glas vom Gleis – Archäologie der Bagdadbahn unter kolonialen Vorzeichen …

Der Mainzer Bibliotheksbestand der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (KHF) (1942-1944). Klärung der Provenienzen und Funktion der Bibliothek im Kontext des organisierten, verfolgungsbedingten Kunstraubes.

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Universitätsbibliothek der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

zum Projekt: Der Mainzer Bibliotheksbestand der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (KHF) (1942-1944). Klärung der Provenienzen und Funktion der Bibliothek im Kontext des organisierten, verfolgungsbedingten Kunstraubes. …

Die Erwerbungen der „Sammlung der Zeichnungen“ (ehem. Nationalgalerie) im Zeitraum 1933 bis 1945 und ihre Provenienzen

Bundesland Berlin
Zuwendungsempfänger Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Kupferstichkabinett

zum Projekt: Die Erwerbungen der „Sammlung der Zeichnungen“ (ehem. Nationalgalerie) im Zeitraum 1933 bis 1945 und ihre Provenienzen …

Die Liquidation der Galerie Alfred Flechtheim GmbH und ihre Folgen. Grundlagenforschung zum Handel mit NS-verfolgungsbedingt entzogener Kunst durch die Galerie Alex Vömel, Düsseldorf, und die Galerie Buchholz, Berlin

Bundesland Hamburg
Zuwendungsempfänger Kunstgeschichtliches Seminar der Universität Hamburg

zum Projekt: Die Liquidation der Galerie Alfred Flechtheim GmbH und ihre Folgen. Grundlagenforschung zum Handel mit NS-verfolgungsbedingt entzogener Kunst durch die Galerie Alex Vömel, Düsseldorf, und die Galerie Buchholz, Berlin …

Die Rekonstruktion der Judaica-Sammlung von Max Raphael Hahn (1880-1942)

Bundesland Hamburg
Zuwendungsempfänger Museum für Kunst und Gewerbe (Hamburg)

zum Projekt: Die Rekonstruktion der Judaica-Sammlung von Max Raphael Hahn (1880-1942) …

Die wissenschaftliche Tiefenerschließung der Geschäfts- und Künstlerkorrespondenz (1917-1949) des Ferdinand-Möller-Archivs

Bundesland Berlin
Zuwendungsempfänger Berlinische Galerie ( Berlin)

zum Projekt: Die wissenschaftliche Tiefenerschließung der Geschäfts- und Künstlerkorrespondenz (1917-1949) des Ferdinand-Möller-Archivs …

Digitalisierung und Veröffentlichung von NS-Raubgut-Forschungsergebnissen

Bundesland Hamburg
Zuwendungsempfänger Institut für die Geschichte der deutschen Juden Hamburg

zum Projekt: Digitalisierung und Veröffentlichung von NS-Raubgut-Forschungsergebnissen …