Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Anzahl der gefilterten Projekte: 65

Suchergebnisse

65 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 65

„Ahnen- und Trophäenschädel aus ehemals Deutsch-Neuguinea. Annäherung an Provenienz und Erwerbung einer Sammlung kulturell sensibler Objekte in den Beständen des Übersee-Museums Bremen“

Bundesland Bremen
Zuwendungsempfänger Übersee-Museum Bremen

zum Projekt: „Ahnen- und Trophäenschädel aus ehemals Deutsch-Neuguinea. Annäherung an Provenienz und Erwerbung einer Sammlung kulturell sensibler Objekte in den Beständen des Übersee-Museums Bremen“ …

„Die schöne Sammlung im Hause Heinemann ist mir wohl bekannt“ – Forschungen zur Provenienz der Erwerbungen des Museums Lüneburg

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Museum Lüneburg

zum Projekt: „Die schöne Sammlung im Hause Heinemann ist mir wohl bekannt“ – Forschungen zur Provenienz der Erwerbungen des Museums Lüneburg …

„Unter Verdacht – vertiefende Provenienzforschung zu Verdachtsfällen und ausgewählten Beständen in den Stadtmuseen Osterode und Seesen“

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Landschaftsverband Südniedersachsen e.V. (Göttingen)

zum Projekt: „Unter Verdacht – vertiefende Provenienzforschung zu Verdachtsfällen und ausgewählten Beständen in den Stadtmuseen Osterode und Seesen“ …

Arisierung und Neukonzeption. Die Sammlungspolitik des Städtischen Museums Göttingen zwischen 1935 und 1939

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Städtisches Museum Göttingen

zum Projekt: Arisierung und Neukonzeption. Die Sammlungspolitik des Städtischen Museums Göttingen zwischen 1935 und 1939 …

Arnold Blome, Heinrich Glosemeyer und Hugo Oelze – drei Bremer Kaufleute und ihre Rolle im Kunsthandel von 1933 bis 1972. Provenienzforschung an der Kunsthalle Bremen

Bundesland Bremen
Zuwendungsempfänger Kunsthalle Bremen

zum Projekt: Arnold Blome, Heinrich Glosemeyer und Hugo Oelze – drei Bremer Kaufleute und ihre Rolle im Kunsthandel von 1933 bis 1972. Provenienzforschung an der Kunsthalle Bremen …

Auf den Spuren von NS-Raub- und Beutegut in der Bibliothek des Instituts für Ethnologie der Georg-August-Universität Göttingen

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Georg-August-Universität Göttingen - Institut für Ethnologie

zum Projekt: Auf den Spuren von NS-Raub- und Beutegut in der Bibliothek des Instituts für Ethnologie der Georg-August-Universität Göttingen …

Auf der Spur der Blätter: Die Grafiksammlung Gertrud und Friedrich Lieber. Bestände der Grafischen Sammlung des Landesmuseums Oldenburg auf dem Prüfstand der Provenienzforschung

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg

zum Projekt: Auf der Spur der Blätter: Die Grafiksammlung Gertrud und Friedrich Lieber. Bestände der Grafischen Sammlung des Landesmuseums Oldenburg auf dem Prüfstand der Provenienzforschung …

Bitte großzügig bieten. Die Erwerbungen des HAU Braunschweig durch Johannes Dürkop

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Herzog Anton Ulrich-Museum in Braunschweig

zum Projekt: Bitte großzügig bieten. Die Erwerbungen des HAU Braunschweig durch Johannes Dürkop …

Das Bomann-Museum Celle und seine Sammlungen. Der Einfluss der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft auf die Inventarbeschaffungen von 1933 bis 1945

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Bomann-Museum Celle

zum Projekt: Das Bomann-Museum Celle und seine Sammlungen. Der Einfluss der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft auf die Inventarbeschaffungen von 1933 bis 1945 …

Das Lüderitz-Museum des Ludwig Roselius. Kritische Überprüfung eines NS-Bestandes im Übersee-Museum Bremen

Bundesland Bremen
Zuwendungsempfänger Übersee-Museum Bremen

zum Projekt: Das Lüderitz-Museum des Ludwig Roselius. Kritische Überprüfung eines NS-Bestandes im Übersee-Museum Bremen …