Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Anzahl der gefilterten Projekte: 19

Suchergebnisse

19 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 19

Provenienzrecherche zur Sammlung Wilhelm Hack und zur städtischen Sammlung

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen am Rhein

zum Projekt: Provenienzrecherche zur Sammlung Wilhelm Hack und zur städtischen Sammlung …

Zur Rolle der "beeidigten und öffentlich bestellten" Versteigerer in Sachsen und in der Provinz Sachsen bei der Verwertung des Eigentums von Emigranten und deportierten jüdischen Bürgern im Zeitraum 1933 bis 1945

Bundesland Sachsen-Anhalt
Zuwendungsempfänger Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

zum Projekt: Zur Rolle der "beeidigten und öffentlich bestellten" Versteigerer in Sachsen und in der Provinz Sachsen bei der Verwertung des Eigentums von Emigranten und deportierten jüdischen Bürgern im Zeitraum 1933 bis 1945 …

Erstcheck in ausgewählten öffentlichen Bibliotheken in Sachsen-Anhalt

Bundesland Sachsen-Anhalt
Zuwendungsempfänger Landesverband Sachsen-Anhalt im Deutschen Bibliotheksverband e.V. (Genthin)

zum Projekt: Erstcheck in ausgewählten öffentlichen Bibliotheken in Sachsen-Anhalt …

Provenienzforschung zu Judaica und weiterem Bestand im Museum Synagoge Gröbzig seit 1933

Bundesland Sachsen-Anhalt
Zuwendungsempfänger Museumsverein Gröbziger Synagoge

zum Projekt: Provenienzforschung zu Judaica und weiterem Bestand im Museum Synagoge Gröbzig seit 1933 …

Recherche nach Provenienzen und Besitzverhältnissen von widerrechtlich entzogenen Gemälden jüdischen Besitzes

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Landesmuseum Mainz, Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

zum Projekt: Recherche nach Provenienzen und Besitzverhältnissen von widerrechtlich entzogenen Gemälden jüdischen Besitzes …

Systematische Prüfung der Erwerbungen der Gemäldegalerie und des Altertumsmuseums der Stadt Mainz in den Jahren 1933-45

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Landesmuseum Mainz, Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

zum Projekt: Systematische Prüfung der Erwerbungen der Gemäldegalerie und des Altertumsmuseums der Stadt Mainz in den Jahren 1933-45 …

Suche nach NS-verfolgungsbedingt entzogenen Kunstwerken unter den Ankäufen des Kunstmuseums Moritzburg in den Jahren 1933-1949
Fortsetzung der Überprüfung der Museumserwerbungen zwischen 1933-1949 (Gründung der DDR), die NS-verfolgungsbedingt entzogen sein könnten

Bundesland Sachsen-Anhalt
Zuwendungsempfänger Stiftung Moritzburg - Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt (Halle (Saale))

zum Projekt: Suche nach NS-verfolgungsbedingt entzogenen Kunstwerken unter den Ankäufen des Kunstmuseums Moritzburg in den Jahren 1933-1949 Fortsetzung der Überprüfung der Museumserwerbungen zwischen 1933-1949 (Gründung der DDR), die NS-verfolgungsbedingt entzogen sein könnten …

Das Glas vom Gleis – Archäologie der Bagdadbahn unter kolonialen Vorzeichen

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Römisch-Germanisches Zentralmuseum, Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie (Mainz)

zum Projekt: Das Glas vom Gleis – Archäologie der Bagdadbahn unter kolonialen Vorzeichen …

Der Mainzer Bibliotheksbestand der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (KHF) (1942-1944). Klärung der Provenienzen und Funktion der Bibliothek im Kontext des organisierten, verfolgungsbedingten Kunstraubes.

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Universitätsbibliothek der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

zum Projekt: Der Mainzer Bibliotheksbestand der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (KHF) (1942-1944). Klärung der Provenienzen und Funktion der Bibliothek im Kontext des organisierten, verfolgungsbedingten Kunstraubes. …

Rekonstruktion und Lokalisierung der privaten Kunstsammlung des Teppichhändlers Felix Ganz (1869-1944), Inhaber der Firma Ludwig Ganz AG aus Mainz

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz - in Kooperation mit Adam Ganz (Nachfahre von Felix Ganz)

zum Projekt: Rekonstruktion und Lokalisierung der privaten Kunstsammlung des Teppichhändlers Felix Ganz (1869-1944), Inhaber der Firma Ludwig Ganz AG aus Mainz …