Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Anzahl der gefilterten Projekte: 30

Suchergebnisse

30 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 30

„Führerbau-Diebstahl“. Rekonstruktion des Bestandes im sog. Führerbau in München – Recherchen zum Verbleib der verschwundenen Objekte

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)

zum Projekt: „Führerbau-Diebstahl“. Rekonstruktion des Bestandes im sog. Führerbau in München – Recherchen zum Verbleib der verschwundenen Objekte …

Berliner Mäzenatentum. Die Kunstsammlung Rudolf Mosse (1843—1920). Aufbau — Bedeutung — Verlust

Bundesland Berlin
Zuwendungsempfänger Kunsthistorisches Institut der Freien Universität (Berlin)

zum Projekt: Berliner Mäzenatentum. Die Kunstsammlung Rudolf Mosse (1843—1920). Aufbau — Bedeutung — Verlust …

Beschlagnahmte Bücher: Reichstauschstelle und Preußische Staatsbibliothek zwischen 1933 und 1945

Bundesland Berlin
Zuwendungsempfänger Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte (Berlin)

zum Projekt: Beschlagnahmte Bücher: Reichstauschstelle und Preußische Staatsbibliothek zwischen 1933 und 1945 …

Bücher aus der NS-verfolgungsbedingt entzogenen Bibliothek von August Liebmann Mayer in der Bibliothek des ZI

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)

zum Projekt: Bücher aus der NS-verfolgungsbedingt entzogenen Bibliothek von August Liebmann Mayer in der Bibliothek des ZI …

Das Münchener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller 1945-1968

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)

zum Projekt: Das Münchener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller 1945-1968 …

Die Kunsthandlungen und Auktionshäuser von Adolf Weinmüller in München und Wien 1936-1945

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)

zum Projekt: Die Kunsthandlungen und Auktionshäuser von Adolf Weinmüller in München und Wien 1936-1945 …

Die Rekonstruktion der Judaika-Sammlung von Max Raphael Hahn (1880-1942) und die Erforschung des Verbleibs der vermissten Werke (Das Hahn Judaika-Sammlung Forschungsprojekt)

Bundesland Hamburg
Zuwendungsempfänger Museum für Kunst und Gewerbe - in Kooperation mit Michael Hayden (Enkel von Max Raphael Hahn) (Hamburg)

zum Projekt: Die Rekonstruktion der Judaika-Sammlung von Max Raphael Hahn (1880-1942) und die Erforschung des Verbleibs der vermissten Werke (Das Hahn Judaika-Sammlung Forschungsprojekt) …

Digitalisierung und Veröffentlichung von NS-Raubgut-Forschungsergebnissen

Bundesland Hamburg
Zuwendungsempfänger Institut für die Geschichte der deutschen Juden Hamburg

zum Projekt: Digitalisierung und Veröffentlichung von NS-Raubgut-Forschungsergebnissen …

Dokumentation und Kontextualisierung von Translokationen. Auf- und Ausbau der im Zuge des Projekts zum „Führerbau-Diebstahl 1945“ entwickelten WissKI-Datenbank zu einer zentralen Plattform für die Erfassung und Auswertung der Quellen zum CCP München und seinem historischen Umfeld

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)

zum Projekt: Dokumentation und Kontextualisierung von Translokationen. Auf- und Ausbau der im Zuge des Projekts zum „Führerbau-Diebstahl 1945“ entwickelten WissKI-Datenbank zu einer zentralen Plattform für die Erfassung und Auswertung der Quellen zum CCP München und seinem historischen Umfeld …

Entwicklung, Einrichtung und Betrieb eines Prototyps einer webbasierten Datenbank zur dezentralen Erfassung, Redaktion, Augmentierung und skalierbaren Präsentation von historischen Auktionsdaten auf der Basis des Datenmaterials der annotierten Auktionskataloge der Firmen Adolf Weinmüllers in München und Wien

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Zentralinstitut für Kunstgeschichte (München)

zum Projekt: Entwicklung, Einrichtung und Betrieb eines Prototyps einer webbasierten Datenbank zur dezentralen Erfassung, Redaktion, Augmentierung und skalierbaren Präsentation von historischen Auktionsdaten auf der Basis des Datenmaterials der annotierten Auktionskataloge der Firmen Adolf Weinmüllers in München und Wien …