Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Gewählte FilterUniversität2017
Anzahl der gefilterten Projekte: 8

Suchergebnisse

8 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 8 von insgesamt 8

Provenienzrecherche nach NS-verfolgungsbedingt entzogenem Kulturgut im Altbestand 1952-1968 der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin

Bundesland Berlin
Zuwendungsempfänger Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin

zum Projekt: Provenienzrecherche nach NS-verfolgungsbedingt entzogenem Kulturgut im Altbestand 1952-1968 der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin …

Zur Rolle der "beeidigten und öffentlich bestellten" Versteigerer in Sachsen und in der Provinz Sachsen bei der Verwertung des Eigentums von Emigranten und deportierten jüdischen Bürgern im Zeitraum 1933 bis 1945

Bundesland Sachsen-Anhalt
Zuwendungsempfänger Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

zum Projekt: Zur Rolle der "beeidigten und öffentlich bestellten" Versteigerer in Sachsen und in der Provinz Sachsen bei der Verwertung des Eigentums von Emigranten und deportierten jüdischen Bürgern im Zeitraum 1933 bis 1945 …

Erwerbswege im Licht neuer Provenienzrecherchen. Die Ethnologische Sammlung der Georg-August-Universität Göttingen von 1933 bis 1958.

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Georg-August-Universität Göttingen - Institut für Ethnologie

zum Projekt: Erwerbswege im Licht neuer Provenienzrecherchen. Die Ethnologische Sammlung der Georg-August-Universität Göttingen von 1933 bis 1958. …

Judaica in Gelehrtenbibliotheken aus Jerusalem, Amsterdam und Bukarest – mehrheitlich in hebräischer und jiddischer Sprache – sowie aus Einzelerwerbungen der UB Potsdam

Bundesland Brandenburg
Zuwendungsempfänger Universitätsbibliothek Potsdam

zum Projekt: Judaica in Gelehrtenbibliotheken aus Jerusalem, Amsterdam und Bukarest – mehrheitlich in hebräischer und jiddischer Sprache – sowie aus Einzelerwerbungen der UB Potsdam …

NS-Raubgut an der zentralen Universitätsbibliothek Rostock – systematische Recherche im Bestandszugang 1933 bis 1959

Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Zuwendungsempfänger Universitätsbibliothek Rostock

zum Projekt: NS-Raubgut an der zentralen Universitätsbibliothek Rostock – systematische Recherche im Bestandszugang 1933 bis 1959 …

Der Mainzer Bibliotheksbestand der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (KHF) (1942-1944). Klärung der Provenienzen und Funktion der Bibliothek im Kontext des organisierten, verfolgungsbedingten Kunstraubes.

Bundesland Rheinland-Pfalz
Zuwendungsempfänger Universitätsbibliothek der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

zum Projekt: Der Mainzer Bibliotheksbestand der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (KHF) (1942-1944). Klärung der Provenienzen und Funktion der Bibliothek im Kontext des organisierten, verfolgungsbedingten Kunstraubes. …

Das Instrumentenmuseum der Kölner Musikwissenschaft im Netzwerk der NS-Zeit

Bundesland Nordrhein-Westfalen
Zuwendungsempfänger Universität zu Köln

zum Projekt: Das Instrumentenmuseum der Kölner Musikwissenschaft im Netzwerk der NS-Zeit …

Repertorium zum französischen Kunstmarkt während der deutschen Besatzung. Akteure - Orte - Netzwerke

Bundesland Berlin
Zuwendungsempfänger Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der TU Berlin

zum Projekt: Repertorium zum französischen Kunstmarkt während der deutschen Besatzung. Akteure - Orte - Netzwerke …