Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Suchergebnisse

19 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 19

Reziprok, interdisziplinär und transparent: Provenienzforschung mit Restitutionsperspektive im kolonialen Kontext - Zum angemessenen Umgang mit einer Sammlung menschlicher Überreste am Beispiel der Alexander-Ecker-Sammlung in Freiburg

Bundesland Baden-Württemberg
Zuwendungsempfänger Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau und Arnold-Bergstraesser-Institut für kulturwissenschaftliche Forschung e.V.

zum Projekt: Reziprok, interdisziplinär und transparent: Provenienzforschung mit Restitutionsperspektive im kolonialen Kontext - Zum angemessenen Umgang mit einer Sammlung menschlicher Überreste am Beispiel der Alexander-Ecker-Sammlung in Freiburg …

Grundlagen- und Kontextforschung zum Norddeutschen Lloyd als Big Player des deutschen Kolonialismus: Maritime Infrastrukturen und Sammlernetzwerke

Bundesland Bremen
Zuwendungsempfänger Deutsches Schifffahrtsmuseum|Leibniz-Institut für Maritime Geschichte (DSM) (Bremerhaven)

zum Projekt: Grundlagen- und Kontextforschung zum Norddeutschen Lloyd als Big Player des deutschen Kolonialismus: Maritime Infrastrukturen und Sammlernetzwerke …

Verdachtsfälle im Gustav-Lübcke-Museum. Erforschung ihrer Provenienz.

Bundesland Nordrhein-Westfalen
Zuwendungsempfänger Gustav-Lübcke-Museum (Hamm)

zum Projekt: Verdachtsfälle im Gustav-Lübcke-Museum. Erforschung ihrer Provenienz. …

Erschließung der Aufzeichnungen zur Inventarisation der jüdischen Kunst- und Kultusdenkmäler in Bayern von Theodor Harburger 1927–1932

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Jüdisches Museum München

zum Projekt: Erschließung der Aufzeichnungen zur Inventarisation der jüdischen Kunst- und Kultusdenkmäler in Bayern von Theodor Harburger 1927–1932 …

Themenorientierte Erschließung von Quellen zur Provenienzforschung in den Ministerialbeständen des Hauptstaatsarchivs Stuttgart.

Bundesland Baden-Württemberg
Zuwendungsempfänger Landesarchiv Baden-Württemberg, Hauptstaatsarchiv Stuttgart

zum Projekt: Themenorientierte Erschließung von Quellen zur Provenienzforschung in den Ministerialbeständen des Hauptstaatsarchivs Stuttgart. …

Systematische Provenienzforschung zu den Erwerbungen des Landesmuseums Württemberg seit 1945

Bundesland Baden-Württemberg
Zuwendungsempfänger Landesmuseum Württemberg (Stuttgart)

zum Projekt: Systematische Provenienzforschung zu den Erwerbungen des Landesmuseums Württemberg seit 1945 …

Die globalen Handelsnetzwerke der Alfelder Tierhandelunternehmen Reiche und Ruhe – Provenienzforschung zur Zirkulation von Tieren, Menschen und Ethnographica im 19. und 20. Jahrhundert

Bundesland Niedersachsen
Zuwendungsempfänger Lehrstuhl für Neuere Geschichte am Seminar für Geschichte der Georg-August-Universität Göttingen / Museum der Stadt Alfeld

zum Projekt: Die globalen Handelsnetzwerke der Alfelder Tierhandelunternehmen Reiche und Ruhe – Provenienzforschung zur Zirkulation von Tieren, Menschen und Ethnographica im 19. und 20. Jahrhundert …

Provenienzrecherche zu Frans Snyders: "Knabe in der Vorratskammer" (alter Titel: "Stillleben mit Fleischkorb")

Bundesland Nordrhein-Westfalen
Zuwendungsempfänger LWL-Museum für Kunst und Kultur (Münster)

zum Projekt: Provenienzrecherche zu Frans Snyders: "Knabe in der Vorratskammer" (alter Titel: "Stillleben mit Fleischkorb") …

Erstellung eines Provenienz Dossiers zu dem Gemälde „Landschaft mit Schafherde“ (1912) von Erich Heckel, Inventarnummer 3203

Bundesland Nordrhein-Westfalen
Zuwendungsempfänger Museum Morsbroich (Leverkusen)

zum Projekt: Erstellung eines Provenienz Dossiers zu dem Gemälde „Landschaft mit Schafherde“ (1912) von Erich Heckel, Inventarnummer 3203 …

„Den Förderern der Heidenmissionen“. Zu den Provenienzen der Ethnografica aus dem ehemaligen Besitz der Fürsten Schönburg-Waldenburg, heute Museum Naturalienkanbinett Waldenburg

Bundesland Sachsen
Zuwendungsempfänger Museum Naturalienkanbinett Waldenburg

zum Projekt: „Den Förderern der Heidenmissionen“. Zu den Provenienzen der Ethnografica aus dem ehemaligen Besitz der Fürsten Schönburg-Waldenburg, heute Museum Naturalienkanbinett Waldenburg …