Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Projekt finden

Mit dem Projektfinder haben Sie die Möglichkeit, nach Projekten zu suchen, denen das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste eine Zuwendung gewährt oder gewährt hat. Mithilfe der Filter können Sie Ihre Suche verfeinern.


Gewählte Filter20202011BremenBayern
Anzahl der gefilterten Projekte: 29

Suchergebnisse

29 Projekte gefunden

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 29

Die Ankaufpolitik des Münchner Stadtmuseums in den Jahren 1933 bis 1945

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Münchener Stadtmuseum

zum Projekt: Die Ankaufpolitik des Münchner Stadtmuseums in den Jahren 1933 bis 1945 …

Das Schicksal Jüdischer Kunstsammler und Händler in München 1938-1945. Zum Verbleib der Kunstwerke

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Bayerische Staatsgemäldesammlungen (München)

zum Projekt: Das Schicksal Jüdischer Kunstsammler und Händler in München 1938-1945. Zum Verbleib der Kunstwerke …

Erschließung und provenienztechnische Überprüfung der Objekte der Kunstsammlungen und Museen Augsburg, die zwischen 1933 und 1955/60 angekauft wurden

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Kunstsammlungen und Museen Augsburg

zum Projekt: Erschließung und provenienztechnische Überprüfung der Objekte der Kunstsammlungen und Museen Augsburg, die zwischen 1933 und 1955/60 angekauft wurden …

Erschließung der Aufzeichnungen zur Inventarisation der jüdischen Kunst- und Kultusdenkmäler in Bayern von Theodor Harburger 1927–1932

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Jüdisches Museum München

zum Projekt: Erschließung der Aufzeichnungen zur Inventarisation der jüdischen Kunst- und Kultusdenkmäler in Bayern von Theodor Harburger 1927–1932 …

Arnold Blome, Heinrich Glosemeyer und Hugo Oelze – drei Bremer Kaufleute und ihre Rolle im Kunsthandel von 1933 bis 1972. Provenienzforschung an der Kunsthalle Bremen

Bundesland Bremen
Zuwendungsempfänger Kunsthalle Bremen

zum Projekt: Arnold Blome, Heinrich Glosemeyer und Hugo Oelze – drei Bremer Kaufleute und ihre Rolle im Kunsthandel von 1933 bis 1972. Provenienzforschung an der Kunsthalle Bremen …

Systematische Provenienzforschung zu den Erwerbungen des Martin von Wagner-Museums (Neuere Abteilung) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ab 1933

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Universität Würzburg, Institut für deutsche Philologie

zum Projekt: Systematische Provenienzforschung zu den Erwerbungen des Martin von Wagner-Museums (Neuere Abteilung) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ab 1933 …

Stadtmuseum Kaufbeuren: Die Provenienz der Sammlungszugänge zwischen 1932 und 1964

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Stadtmuseum Kaufbeuren

zum Projekt: Stadtmuseum Kaufbeuren: Die Provenienz der Sammlungszugänge zwischen 1932 und 1964 …

Recherche nach der 1941 beschlagnahmten Privatbibliothek von Prof. Dr. jur. Karl Neumeyer und Rekonstruktion des Bestandes

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Stadtarchiv München

zum Projekt: Recherche nach der 1941 beschlagnahmten Privatbibliothek von Prof. Dr. jur. Karl Neumeyer und Rekonstruktion des Bestandes …

Provenienzforschung im Gemälde- und Skulpturenbestand der Städtischen Sammlung Würzburg für die Zugangsjahre 1945 bis 1975

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Museum im Kulturspeicher Würzburg

zum Projekt: Provenienzforschung im Gemälde- und Skulpturenbestand der Städtischen Sammlung Würzburg für die Zugangsjahre 1945 bis 1975 …

Provenienzforschung zu Werken aus dem Bestand der graphischen Sammlung des Deutschen Theatermuseums, die im Zeitraum zwischen 1936 und 1940 in Auktionen der Auktionshäuser Helbing und Weinmüller in München erworben worden sind

Bundesland Bayern
Zuwendungsempfänger Deutsches Theatermuseum (München)

zum Projekt: Provenienzforschung zu Werken aus dem Bestand der graphischen Sammlung des Deutschen Theatermuseums, die im Zeitraum zwischen 1936 und 1940 in Auktionen der Auktionshäuser Helbing und Weinmüller in München erworben worden sind …