Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Ausstellungen zur Provenienzforschung

Suchergebnisse

  • Institution The Jewish Museum
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort New York
    Afterlives: Recovering the Lost Stories of Looted Art
    Begin : 20.08.2021
    Ende : 09.01.2022
    Kurator:innen : Darsie Alexander, Sam Sackeroff
  • Institution Musée national d'art moderne
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort Paris
    Hommage à Hugo Simon
    Begin : 01.07.2021
    Ende : 30.09.2021
  • Institution Jüdisches Museum Westfalen
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort Dorsten
    gefördertes Projekt
    Auf der Suche nach der verschollenen Identität
    Begin : 27.06.2021
    Ende : 31.08.2021
  • Institution Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden, SLUB
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort Dresden
    gefördertes Projekt
    Online
    Mind the Gap. Von geraubten Büchern, fairen Lösungen ... und Lücken
    Begin : 14.04.2021
    Ende : 14.04.2021
    Kurator:innen : Jana Kocourek, Elisabeth Geldmacher, Nadine Kulbe
  • Institution Buchheim Museum der Phantasie
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort Bernried
    gefördertes Projekt
    Blickpunkt Forschung
    Begin : 08.04.2021
    Ende : 18.10.2021
    Kurator:innen : Johanne Lisewski
  • Institution Bündner Kunstmuseum
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort Chur
    Telemachs Odyssee. Von Fürsten zu Nationalsozialisten
    Begin : 27.03.2021
    Ende : 24.05.2021
    Kurator:innen : Nicole Seeberger
  • Institution Staatsgalerie Stuttgart
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort Stuttgart
    Online
    arthunters
    Begin : -
    Ende : -
  • Institution Staatliche Kunstsammlungen Dresden Gemäldegalerie Alte Meister
    Ausstellungen-Prov_Veranstaltungsort Dresden
    Multimediaguide Provenienzforschung in der Gemäldegalerie
    Begin : -
    Ende : -

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen keine Gewähr übernehmen können.

Über Ergänzungen und Korrekturen an sophie.leschik@kulturgutverluste.de freuen wir uns!