Website der Stiftung "Deutsches Zentrum Kulturgutverluste"

Kontakte

Für Nachforschungen zu verfolgungsbedingten Schicksalen und Lebenswegen können Anfragen bei Behörden, Kultusgemeinden, Arbeits- und Freundeskreisen, Vereinen, Logen oder deren Dachverbänden weiterführend sein. Eine Anfrage sollte aber erst erfolgen, wenn sich abzeichnet, dass eigene Recherchebemühungen an Grenzen stoßen. Immerhin ist es meist nicht die Hauptaufgabe betreffender Organisationen, bei Personenrecherchen zu unterstützen, sondern vielfach handelt es sich bei der Unterstützungsbereitschaft um ein freundliches Entgegenkommen.


  • Godesberger Allee 149 | 53175 Bonn | E-Mail: archiv.auskunft@fes.de

    Das AdsD befindet sich am Bonner Hauptsitz der Friedrich-Ebert-Stiftung. Die Online-Recherche erschließt auch Nachlässe und personenbezogenes Schriftgut. Eine Personendatenbank wird über "Gewerkschafter in Lagern 1933–1945" angeboten.

  • AJR Head Office | Winston House | 2 Dollis Park | Finchley | London N3 1HF | Tel: +44 (0)20 8385 3070 | E-Mail: enquiries@ajr.org.uk

    The AJR provides an extensive range of social and welfare services, and grants financial assistance to Jewish victims of Nazi persecution living in Great Britain. For members and others attempting to re-establish contact with friends or family members, the AJR Journal publishes, for a nominal fee, a regular column of search notices.

  • P.O. Box 1922 | New York, NY 10156 | Tel: +1 (0)212-239-4230 | Fax: +1 (0)212-279-2926 | mail@americangathering.org

    Seit 1981 die Dachorganisation der nordamerikanischen Überlebendengruppen des Holocaust und ihrer Nachkommen. Im Fokus stehen die Erinnerungs- und Bildungs- und Netzwerkpflege.

  • 4800 Mt. Hope Drive | Baltimore, Maryland 21215 | Tel: +1 (0)410 624-2090 | Fax: +1 (0)410 764-7664 | E-Mail: hwvtc@arc-cmc.org

    The Center accesses the extensive resources of the International Red Cross Movement, including the International Tracing Service, Red Cross societies throughout the world, Magen David Adom in Israel, and hundreds of archives and museums.

  • Arbeitskreis „Geschichte jüdischer Mitbürger in Aschersleben“ | Markt 21 | 06449 Aschersleben
  • 157 Yigal Alon st. Tel Aviv 6744365 | Tel: +972 (0)3-5164461 | Fax: +972 (0)3-5164435 | Email: info@irgun-jeckes.org

    Eine seit 1932 bestehende gemeinnützige Überlebendenorganisation, die zum Wohle der Israelis mitteleuropäischer Herkunft tätig ist. Neben dem Hauptzweck der Wohlfahrtspflege kann deren Mitglieder- und Kontaktnetzwerk für die Erbensuche weiterführend sein. Außerdem werden persönliche Geschichten gesammelt, um den bedeutsamen Einfluss der Juden aus Mitteleuropa auf die israelische Gesellschaft und ihre Prägung darzustellen. Im Mitteilungsblatt, das seit 1932 ununterbrochen erscheint, finden sich auch Beiträge zum kulturellen Erbe und zu Einzelpersonen.

  • Veddeler Bogen 2 | 20539 Hamburg | Tel: +49 (0)40 319 79 16–0 | Fax: +49 (0)40 319 79 16–20 | E-Mail: willkommen@ballinstadt.de

    Das BallinStadt Auswanderermuseum Hamburg stellt seinen Besuchern mehrere Arbeitsplätze für den kostenlosen Zugriff auf die Ancestry-Datenbanken, die ehemaligen Hamburger Passagierlisten sowie weitere Recherche-Dokumente zur Verfügung.

  • P.O.B. 900 | Teaneck, NJ 07666 | 1-800-Avotaynu794 Edgewood Ave | New Haven, CT 06515 | Tel: +1 (0)475-202-6575

    Avotaynu, Inc. stimulates collaboration among Jewish genealogists in all its forms. It is the leading publisher of products of interest to persons who are researching Jewish genealogy, Jewish family trees or Jewish roots

  • BADV | Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen | DGZ-Ring 12 | 13086 Berlin | oder Postfachadresse:
    11055 Berlin

    Auskunft zu laufenden oder abgeschlossenen Restitutionsverfahren,
    auch Rechercheanfragen zu den vom Bund verwalteten Kunstgegenständen.

    Archive (mit Kunst)
    Frau Kube | E-Mail: Kunst-BRUEG-Archiv@badv.bund.de

    Archive
    Frau Bach | E-Mail: AfR-BRUEG-Archiv@badv.bund.de

  • CLAE – Commission for Looted Art in Europe | 76 Gloucester Place |
    London, England W1U 6HJ | Fax: +44 (0)20 7487 4211 | Email: info@lootedartcommission.com
  • Conference on Jewish Material Claims Against Germany, Inc. (Claims Conference) | Graefstrasse 97 | 60487 Frankfurt am Main | Fax: +49-69-9707-0140 | Email: A2-HF-CEEF2@claimscon.org
  • Conference on Jewish Material Claims Against Germany, Inc. (Claims Conference) | P.O. Box 20064 | Tel Aviv, Israel 6120001 | Fax: +972 (0)3-624-1056 | Email: infodesk@claimscon.org
  • Conference on Jewish Material Claims Against Germany, Inc. (Claims Conference) | PO Box 1215 | New York, NY 10113, USA | Fax: +1-212-685-5299 | Email: info@claimscon.org
  • Columbusstraße 65 | 27568 Bremerhaven | Tel: +49 (0)471 90 22 0–0 | Fax: +49 (0)471 90 22 0–22 | E-Mail: info@dah-bremerhaven.de

    Das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven (German Emigration Center) bietet seinen Besuchern im "Raum für Familienrecherche" neben der Recherche in den Bremer Passagierlisten bis 1939 auch kostenfreien Zugriff auf die Datenbanken von Ancestry.

  • DRK-Suchdienst | Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes | Suchdienst-Leitstelle | Carstennstraße 58 | 12205 Berlin | Telefon: +49 (0)89 68 07 73 111

    Etwa 50 Millionen Karteikarten aus über 70 Jahren Suchdienstarbeit sind in der Zentralen Namenskartei (ZNK) vorhanden. Sie gibt Auskunft zu mehr als 20 Millionen Schicksalen von Menschen, die durch den Zweiten Weltkrieg und seine Folgen zu Suchenden und Vermissten wurden. Suchwünsche, Schicksalsmeldungen, Einzelschicksale von Flüchtlingen und Heimkehrern sind dokumentiert.

  • Asoc. Civil I.G.J. Nro. 1.738.527 | Paso 422 Piso 2 - C1031ABJ | Ciudad de Buenos Aires, Argentina | Tel: +54 (0)5411 4963-8701 | E-Mail: secretaria@generaciones-shoa.org.ar

    Argentinisches Netzwerk der Nachkommen von Holocaustüberlebenden. Kann bei der Suche nach Überlebenden oder Erben behilflich sein.

  • Peter-Lenné-Straße 1-3 | 14195 Berlin | sekretariat@freimaurerorden.org | Tel: +49 (0)30-841716-0

    Auskunft zu Mitgliedern und zum Schicksal der Logen, die historisch der GLL unterstanden.

  • Heerstraße 28 | 14052 Berlin | Tel: 030-304 28 06 | Fax: 030-36 418 618 | E-Mail: kontakt@3wk.org | Öffnungszeiten des Archivs: Di–Do 10.00 bis 13.00 Uhr (Voranmeldung) | E-Mail: archiv@3wk.org

    Auskunft zu Mitgliedern und zum Schicksal der Logen, die historisch der 3WK unterstanden.

  • Emser Straße 11 | 10719 Berlin | Tel: +49(0)30-86422034 | Fax: +49(0)30-86422054 | E-Mail: kanzlei@freimaurerei.de | Standort des Deutschen Freimaurermuseums e.V.: Im Hofgarten 1 | 95444 Bayreuth | Tel: +49 (0)921-698 24 | Öffnungszeiten: Di–Fr 10.00 bis 12.00, 14.00 bis 16.00, Sa 10.00 bis 12.00 (oder nach Vereinbarung) | E-Mail: deutsches_freimaurermuseum@t-online.de

    Auskunft zu Mitgliedern und zum Schicksal der Logen, die historisch den folgenden Großlogen unterstanden: Royal York zur Freundschaft (RY zF), Große Landesloge von Sachsen, Großloge Zur Sonne, Große Mutterloge des Eklektischen Freimaurerbundes, Große Freimaurerloge Zur Eintracht, Großloge Deutsche Bruderkette, Freimaurerbund "Zur aufgehenden Sonne (FZaS).

  • E-Mail: gsi@genshoah.org | E-Mail: genshoah@gmail.com

    A worldwide network of children and grandchildren of Holocaust survivors.

  • Wellington Jewish Community Centre | 80 Webb Street, Te Aro | Wellington 6011 | Tel: +64 (0)4 801 9480 | E-Mail: info@holocaustcentre.org.nz

    The Holocaust Centre of New Zealand Generations After group is a forum for Holocaust survivors, their descendents and all who are impacted by the Holocaust in New Zealand. The Auckland Second Generation Group are all children of survivors and refugees from the Holocaust.

  • P.O.B. 26 | Cabin John, MD 20818

    An umbrella organization coordinating the activities and annual conference of more than 70 national and local Jewish Genealogical Societies (JGS) around the world.

  • National Library of Israel | POB 39151 | Jerusalem 9139101 | Israel | E-Mail: info@iijg.org

    Genealogisches Forschungszentrum an der Israelischen Nationalbibliothek in Jerusalem mit u.a. den Aktenbeständen der ehemaligen jüdischen Gemeinden Deutschlands. Außerdem ist umfangreichstes anderes Material zu jüdischen Familien hier versammelt, z.B. die detailreichen Forschungen Paul Jacobis zu europäischen Rabbinerfamilien.

  • Internationaler Suchdienst (ITS) | Große Allee 5 | 34454 Bad Arolsen | Tel: +49 (0)5691 629-0 | Fax: +49 (0)5691 629-501

    Anfrageformular für NS-Verfolgte, Angehörige und ihre Vertreter:
    https://www.its-arolsen.org/auskuenfte/antrag-fuer-auskunftserteilung-zu-ns-verfolgten/

    Anfrageformular für Forscher (Provenienzrecherche, Regionalgeschichte, Gedächtnisinitiativen usw.):
    https://www.its-arolsen.org/forschung/forschungsantrag/

    Anfrageformular für die ITS-Findmittel im U.S. Holocaust Memorial Museum:
    https://www.its-arolsen.org/auskuenfte/antrag-fuer-auskunftserteilung-zu-ns-verfolgten/

  • Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern | St.-Jakobs-Platz 18 | 80331 München
  • Israelitische Kultusgemeinde Wien | Seitenstettengasse 4 | A - 1010 Wien | Tel: +43/1/531 04-0 | Fax: +43/1/531 04-108 | E-mail: office@ikg-wien.at
  • Israelitische Religionsgemeinschaft Baden | Oberrat | Knielinger Allee 11 | 76133 Karlsruhe | Fax: +49(0)721 – 9725020 | E-Mail: info@irg-baden.de
  • Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs (Stuttgart) | Hospitalstraße 36 | 70174 Stuttgart
  • Jehovah’s Witnesses | 25 Columbia Heights | Brooklyn NY 11201-2483 | Tel: +1 (0)718-560-5000
  • Jehovas Zeugen in Deutschland, K. d. ö. R. | Zweigbüro | Am Steinfels 1 | 65618 Selters/Taunus | Tel: +49 (0)6483-41-0
  • Jehovas Zeugen in Österreich | Kaiserstrasse 36/25, 1070 Wien | Tel: +43 (0)1 804 53 45 | E-Mail: PID-AT.DE@jw.org
  • Jüdische Gemeinde Frankfurt/Main | Westendstraße 43 | 60325 Frankfurt/M.
  • Jüdische Gemeinde Hamburg | Grindelhof 30 | 20146 Hamburg
  • Jüdische Gemeinde im Lande Bremen | Schwachhauser Heerstraße 117 | 28211 Bremen
  • Jüdische Gemeinde zu Berlin | Fasanenstraße 79/80 | 10623 Berlin
  • Jüdische Gemeinschaft Schleswig-Holstein | c/o Jüdische Gemeinde Kiel und Region | Wikingerstr. 6 | 24143 Kiel | E-Mail: juedische.gemeinde.kielundregion@gmx.de
  • Jüdische Landesgemeinde Thüringen (Erfurt) | Max-Cars-Platz 1 | 99084 Erfurt | E-Mail: info@jlgt.org
  • Landesverband der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern | Effnerstraße 68 | 81925 München | Fax: 089 / 45 22 424 – 29 | E-Mail: info@IKGL.de
  • Landesverband der israelitischen Kultusgemeinden von Niedersachsen | Hahnensteg 43 a | 30459 Hannover | Email: i.wettberg@liberale-juden-nds.de
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Hessen | Hebelstraße 6 | 60318 Frankfurt/M. | E-Mail: info@lvjgh.de
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern | Landesrabbiner-Holdheim-Straße 3-5 | 19055 Schwerin
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden Land Brandenburg | Sachsenhausener Straße 2 | 16515 Oranienburg
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen | Haeckelstr. 10 | 30173 Hannover
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein | Paul-Spiegel-Platz 1 | 40476 Düsseldorf | oder Postfachadresse:
    Postfach 32 06 31 | 40421 Düsseldorf | Fax: 0211/48 84 01 | E-Mail: lvnr@jgd.de
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Rheinland-Pfalz | 117er Ehrenhof 3 A | 55118 Mainz | Fax: 06131 /554 63 51
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Schleswig-Holstein | Jean-Labowsky-Weg 1 | 23795 Bad Segeberg
  • Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Westfalen-Lippe | Prinz-Friedrich-Karl-Straße 12 | 44135 Dortmund
  • Landesverband jüdischer Gemeinden in Sachsen-Anhalt | Steinigstr. 7 | 39108 Magdeburg | E-Mail: info@lv-sachsen-anhalt.de
  • Landesverband Sachsen der Jüdischen Gemeinden | Hasenberg 1 | 01067 Dresden
  • Synagogen-Gemeinde Köln | Ottostraße 85 | 50823 Köln
  • Synagogengemeinde Saar | Lortzingstraße 8 | 66111 Saarbrücken
  • 67 South Bedford St, Suite 400W | Burlington, MA 01803 | E-Mail: maxalez@gmail.com

    Die Organisation WFJCHD besitzt 54 Zweigstellen in 19 Ländern und damit ein großes Kontaktnetzwerk, das bei der Erbensuche hilfreich sein kann.